Aus den Klassen

Schuljahr 2014/2015

Klasse 3 e ist  „Faire Schulklasse – Klasse des Fairen Handels“.

Im Schuljahr 2014/2015 vergibt die Fairtrade Initiative  Saarbrücken  zum fünften Mal die Auszeichnung “Faire Schulklasse – Klasse des Fairen Handels”.

Dabei ist auch erstmals eine Grundschulklasse aus der Metropolregion Rhein – Neckar:
Die Klasse 3e der Grundschule Seckenheim - Süd hatte bereits im ersten Schulhalbjahr des Schuljahres 2014/15 alle vier Auszeichnungskriterien erfüllt und darf daher bereits vorab den Titel "Faire Schulklasse - Klasse des Fairen Handels“ im laufenden  Schuljahr tragen.
So gab es für die Klasse bereits Ende des ersten Schulhalbjahres die vorläufige Auszeichnung. Die offizielle Urkunde wird der  Klasse bei einer Auszeichnungsfeier am Ende des Schuljahres überreicht.

Das Bewusstsein für den Fairen Handel in Schulen stärken, weiter ausweiten und das Engagement von Schulklassen und Kursen auszeichnen, die sich im besonderen Maße mit dem Fairen Handel beschäftigen – darum geht es bei dem Wettbewerb “Faire Schulklasse – Klasse des Fairen Handels”.

Deutschlandweit können sich Schulklassen können noch bis zum 1. Juni 2015 um die Auszeichnung bewerben. Mehr Informationen und das Bewerbungsformular zu dem jährlich stattfindenden Auszeichnung gibt es im Internet unter: www.faire-klasse.de.

 

 

Schuljahr 2013/14

Die Kinder der Töpfer-AG gestalteten in den ersten Monaten

des Schuljahres mit großer Freude Igelfamilien, Herbstlaub,

Schäfchen, Nikoläuse und weihnachtlichen Baumschmuck.

Sie erfuhren, dass man mit allem, was Spuren hinterlässt, die

Oberfläche des noch feuchten Tons verändern kann. Die auf-

getragene Glasur machte alle Werkstücke farbig und glänzend.

 

Ab Januar 2014 beginnt eine neue Gruppe.

Schuljahr 2012/13 Spiel und Spaß auf dem Eis

Unsere Erstklässler sind in den letzten Monaten zu begeisterten Eisläufern geworden!

 

Damit ist das Ziel des Kooperationsprojekts mit den Adlern Mannheim voll und ganz erreicht worden.

 

Von den ersten zaghaften Schritten bis zu rasanten Fahrten durch den Hindernis- Parcours und heiß umkämpften Eishockey-Spielen haben alle Kinder mit großer Freude das Eislaufen in nur wenigen Monaten erlernt. Spiel und Spaß an der Bewegung auf dem Eis standen dabei immer im Vordergrund.

Auch das verletzungsfreie Hinfallen musste geübt werden!

Unser Dank gilt dem Leiter des Kooperationsprojekts, Tomas Martinec, und den erfahrenen Trainern Andreas Schubert, James Münch und Volker Laub, die unsere Erstklässler mit der Begeisterung für Ihren Sport angesteckt haben.

Schuljahr 2010/2011

Kameramann

Das Fernsehteam in der Klasse 2e

 

Am Montag, den 22.11. 2010 hat uns das Fernsehteam des SWR in der Schule besucht. Es waren ein Mann mit einer großen Kamera, ein anderer mit einem großen Mikrophon und eine Reporterin.

Frau Glockner, unsere Gesundheitsförderin im Rahmen der "Klasse 2000", unterrichtete uns über die wichtigste Säule der Welt, unsere Wirbelsäule.

Anfänglich waren wir ganz schön aufgeregt, doch dann vergaßen wir fast die Kamera, die manchmal ganz nah an uns herankam.

Wir erforschten unsere Wirbel (24 Stück!) und Bandscheiben, fühlten unsere Muskeln.

Viel Spaß hatten wir bei dem Bewegungsexperiment:

Frau Glockner erzählte uns eine Geschichte, zu der wir mit einem Erbsensäckchen auf dem Kopf etliche Bewegungen ausführen sollten. Das war ganz schön schwierig, dabei das Säckchen auf dem Kopf zu balancieren, ohne es mit den Händen festzuhalten!

Danach haben wir verschieden Sitzhaltungen erprobt- und den "Klaro-Sitz" kennengelernt, der unserer Wirbelsäule gut tut. Zum Schluss durften wir uns mit dem Erbsensäckchen gegenseitig vorsichtig den Rücken massieren. Diese Massage haben wir alle total genossen!

Bevor das Fernsehteam uns verlassen hat, durften wir noch durch die Aufnahmekamera schaun.

Gespannt haben viele die Aufnahmen am Abend im Fernsehen erwartet.

Und etliche Kinder– leider nicht alle- konnten in einem Beitrag im Fernsehen bewundert werden!

Klasse 2e der Seckenheim-Grundschule

getöpferte Nikoläuse

Getöpferte Nikoläuse der 3e

Schuljahr 2009/2010

Der Ausflug in den Kletterwald (Speyer) fand im im Juli 2010 statt.

Es war ein tolles Erlebnis!

 

STARK für das Selbstbewusstsein und die Gemeinschaft.

Weihnachtsengel der 3c

In der Klasse 3c entstanden in der Adventszeit diese Engel aus Ton. Sie sind so unterschiedlich wie die Schüler selbst geworden und begleiteten die Klasse durch die Vorweihnachtszeit. Kurz vor Weihnachten brachten 2 Schülerinnen die Engelschar ins gegenüberliegende Heim für betreutes Wohnen, wo die älteren Mitbürger ihre Freude an den kreativen Flügelträgern hatten.

Schuljahr 2008/2009

Lesenacht

Am Montag, den 6. April auf Dienstag, den 7. April 2009 erlebte die Klasse 2e der Südschule Seckenheim mit ihren Lehrerinnen Frau G. Schmidt und Frau Helfrich eine Lesenacht.

Mehr Infos erhalten Sie im PDF.

Lesenacht2009.pdf
Adobe Acrobat Dokument 485.4 KB

Ökomobil

Am Freitag, den 15. Mai 2009 durfte die Klasse 2e der Südschule das Ökomobil, ein rollendes Naturschutzlabor besuchen.

Mehr Infos erhalten Sie im PDF.

Oekomobil.pdf
Adobe Acrobat Dokument 440.1 KB